Wondershare DemoCreator
  • 1. Nehmen Sie den Bildschirm und die Webcam gleichzeitig auf.
  • 2. Erlaubt die Anpassung der Bildschirmaufnahme und der Bildrate.
  • 3. Starke Bearbeitungstools und Effekte zur Verbesserung Ihrer Videoclips.
Verfügbar für:

Wie kann man den schwarzen Bildschirm von OBS bei der Aufnahme beheben?

David
2022-01-11 20:28:25 • Filed to: Fehlerbehebung bei der Aufnahme
0

Videoaufnahmen gehören zu den beliebtesten Bereichen der Videoerstellung, wobei sich die Menschen mit dem Ziel des finanziellen Wohlstands für diese Variante entschieden haben. Viele Plattformen haben die Videoaufzeichnung für diesen Fall assoziiert und außergewöhnliche Funktionen bereitgestellt, die es den Menschen ermöglichen, innovative und einflussreiche Inhalte zu erstellen, die eine Bedeutung für die allgemeine Bevölkerung haben. OBS screen recorder gilt als der bedeutendste Open-Source-Bildschirmrekorder, der Ihnen lukrative Dienste für Videoaufnahmen bietet. Allerdings haben viele Menschen Probleme bei der Verwendung von OBS, unter denen OBS nicht die Aufnahme von Video wurde als ein großes Problem konzentriert berichtet. Dieser Artikel enthält eine Reihe von Lösungen für den Schwarzbildschirm von OBS sowie Alternativen, die von Nutzern in Betracht gezogen werden können, die ernsthafte Probleme mit OBS und anderen Bildschirmaufzeichnungsgeräten haben.

solve-obs-black-screen-issue

Warum schwarzer Bildschirm bei OBS-Aufnahmen?

Gelegentlich gibt es ein Problem, bei dem einige Leute während des Live-Streamings einen "schwarzen Bildschirm" sehen. Meistens war dieses Problem auf der Fensterplattform sichtbar. Um diese Probleme zu beheben, müssen Sie zunächst die Ursachen des Problems herausfinden. In den folgenden Optionen erfahren Sie mehr über einige Ursachen.

1. Administrator-Rechte: Viele Menschen nutzen OBS, um ihren gesamten Bildschirm freizugeben. Es gibt jedoch einige wenige Situationen, in denen der Computer den Zugriff nicht zulässt. Aus diesem Grund kann es sein, dass Sie die Inhalte nicht sehen können. Um das Problem zu beheben, starten Sie dieses Tool einfach, nachdem Sie den Zugriff auf die Administratorrechte erhalten haben. Auf diese Weise können Sie dieses Problem sofort lösen. Wenn es immer noch Probleme auf Ihrem Gerät gibt, können Sie die im nächsten Abschnitt beschriebenen Möglichkeiten nutzen.

2. Kompatibilitätsprobleme: Es gibt viele Beispiele, bei denen dieses erstaunliche Tool nicht mit den aktuellen Windows-Versionen kompatibel war. Prüfen Sie also vor der Arbeit daran, ob es mit Ihrem Gerät kompatibel ist oder nicht. Um eine solche Situation zu vermeiden, sollten Sie beim Starten der Anwendung die Kompatibilitätsoption aktivieren.

3. konfliktbehaftete Software: OBS hat zwei Versionen: eine 32-Bit- und eine 64-Bit-Version. Diese Versionen hängen von der Art des Betriebssystems ab, das Sie auf Ihrem Gerät haben. Wenn Sie keine passende Option wählen, wird die Funktion nicht richtig funktionieren. Während Sie diese Software verwenden, sollten Sie auch überprüfen, ob eine ähnliche Software für Bildschirmaufnahmen auf Ihrem Gerät läuft oder nicht.

4. Aufzeichnungsoptionen: Wenn Sie ein professioneller OBS-Benutzer sind, dann kennen Sie bereits die verschiedenen Aufzeichnungsoptionen. Es gibt viele Optionen für die Bildschirmaufnahme, wie z.B. einen bestimmten Aufnahmebereich und den Vollbildmodus. Es gibt noch viele andere Optionen wie diese. Es ist also notwendig, die richtige Aufzeichnungsoption während des Live-Streamings zu wählen.

5. Overclocking: Die Übertaktung ist ein Faktor, der normalerweise die Leistung Ihres PCs steigert. Aber manchmal hat es auch einige negative Auswirkungen auf Anwendungen. Es kann dazu führen, dass Ihr Bildschirm heruntergefahren wird und die Zuschauer nichts mehr sehen können. Um diese Situation zu beheben, können Sie versuchen, die Übertaktung zu deaktivieren.

6. Dedizierte Grafiken stören: Wenn jemand eine Anwendung auf seinem Gerät startet, entscheidet das Betriebssystem, ob es die Ressourcen zuweist oder nicht. Das Betriebssystem weist die Ressourcen von der dedizierten Grafikkarte oder über eine normale Hauptplatine zu. Zum Zeitpunkt der Ausführung kann dies einige negative Auswirkungen auf die Laufmechanik haben. Aufgrund dieser Situation tritt das Problem des schwarzen Bildschirms auf. Wenn Sie dieses Problem in den Griff bekommen wollen, dann lesen Sie, wie Sie diese Situation verhindern können.

Wie behebt man den schwarzen Bildschirm von OBS?

Das Problem des schwarzen Bildschirms bei OBS ist das häufigste Problem, das von den meisten Benutzern angesprochen wird. Viele Benutzer sagten, dass ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird, wenn sie versuchen, das Filmmaterial auf ihrem Desktop aufzunehmen. Nun, dieses Problem tritt nicht nur in Chrome auf, sondern auch in anderen Browsing-Programmen. Viele Leute sagten, dass sie auch Probleme haben, wenn sie einen Live-Stream machen wollen. Ihrer Meinung nach entsteht dadurch ein großes schwarzes Loch in ihren Übertragungen. Um diese Probleme zu lösen, werden Sie hier einige Möglichkeiten erfahren. Hier haben wir einige der wichtigsten Möglichkeiten zur Behebung des schwarzen Bildschirms bei OBS aufgeführt:

1. Starten Sie Ihren Computer neu

Wenn auch Sie mit einem der oben genannten Probleme auf Ihrem Gerät konfrontiert sind, dann sollten Sie diesen Weg zur Fehlerbehebung gehen. Dies ist die häufigste Methode, die jeder schon einmal ausprobiert hat. Hier müssen Sie also Ihr Gerät recyceln oder neu starten. Es gab viele Fälle, in denen das Recycling und der Neustart des Geräts das Problem mit dem schwarzen Bildschirm gelöst haben.

Um das Problem zu beheben, schalten Sie Ihren Computer für eine Weile aus und entfernen Sie alle Stromquellen. Auf diese Weise können Sie alle temporären Konfigurationen entfernen. Wenn Sie das Gerät erneut starten, erhalten Sie eine neue Konfiguration. Die meisten Leute verwenden diesen Trick, um ein schnelles Ergebnis zu erzielen. Um diesen Schritt auszuführen, müssen Sie die folgenden Tricks befolgen.

Wenn dieses Problem immer noch auf Ihrem Gerät auftritt, können Sie eine andere Möglichkeit wählen, um es zu beheben.

2. OBS aktualisieren

Öffnen Sie OBS Studio und klicken Sie dann auf Hilfe, suchen Sie in der rechten oberen Ecke nach Updates.

check for update obs

Dann beginnt das Programm mit der Prüfung, und es öffnet sich ein neues Fenster, wenn ein neues Software-Update verfügbar ist.

neues update verfügbar obs

3. OBS zwangsbeenden und neu starten

Wenn das Problem nicht behoben ist, beenden Sie das OBS-Tool und führen Sie es erneut aus. Manchmal funktioniert das, manchmal nicht. Trotzdem wenden viele Leute diesen Trick an, um ihr Glück zu überprüfen. Dies ist die gängigste Methode, die Menschen anwenden, wenn sie einen schwarzen Bildschirm im OBS sehen. Die Chance auf ein positives Ergebnis ist minimal, aber Sie können es einmal versuchen.

4. Kompatibilitätsmodus ändern

Viele Benutzer haben berichtet, dass die aktuelle Windows-Version diese Anwendung nicht unterstützt. Aus diesem Grund ist es notwendig, den Kompatibilitätsmodus zu ändern. Wenn Sie auch auf der Windows 7 Plattform arbeiten, dann sollten Sie die Option Kompatibilitätsmodus deaktivieren. Um dies zu tun, sollten Sie den unten beschriebenen Prozess befolgen:

  • Um diesen Prozess anzuwenden, suchen Sie auf Ihrem Gerät nach OBS, indem Sie auf Windows +s klicken. Drücken Sie die rechte Maustaste und öffnen Sie den Speicherort der Datei. Klicken Sie dann auf das Startmenü.
  • Nun drücken Sie die rechte Maustaste und wählen Sie die Eigenschaften. Danach wähle die Kompatibilitätsoption und klicke auf "Dieses Programm starten".
  • Nun wählen Sie zwischen Windows 7 & 8. Speichern Sie die Änderungen, die Sie gemacht haben. Wählen Sie aus, ob dieser Vorgang funktioniert oder nicht. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Vorgang fort.

5. Die richtige GPU für die Ressourcen auswählen

Auch dies ist ein Grund für den schwarzen OBS-Bildschirm. Die meisten Leute haben es versäumt, den richtigen Grafikprozessor auszuwählen. Es ist also notwendig, die richtige GPU zu wählen. Es gibt zwei Unterteilungen, nach denen Sie auswählen sollten: Game Capture und Display Capture. Hier stellen wir Ihnen einige der Schritte vor, die Sie befolgen müssen, um dieses Problem zu lösen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf Ihren Bildschirm und wählen Sie die Nvidia-Systemsteuerung.

  • Nun navigieren Sie zu der Einstellungsoption und passen Sie die Einstellungen an. Sobald Sie die Programmeinstellung besuchen, wählen Sie die OBS-Bildschirmanzeige.
  • Nun wählen Sie das richtige Grafiksystem aus. Speichern Sie nun die Änderungen und schließen Sie das Fenster.
  • Nachdem Sie diese Dinge durchgeführt haben, starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie das OBS-Tool erneut auf Ihrem Gerät. Prüfen Sie nun, ob das Problem des schwarzen Bildschirms behoben ist oder nicht.

6. OBS-Einstellungen ändern

Wenn Sie aufgrund des OBS-Tools Probleme mit Ihrem Gerät haben, können Sie die Einstellungsoption nach Ihren Anforderungen anpassen. Um die Einstellungen zu ändern, sollten Sie die Version Ihres Betriebssystems und die Version des OBS-Tools kennen. Um die Einstellungen zu ändern, befolgen Sie den unten beschriebenen Prozess.

  • Öffnen Sie die OBS-Einstellungsoption und klicken Sie nacheinander auf die entsprechenden Optionen.
  • Wenn Sie dieses Tool zum ersten Mal verwenden, können Sie sich bei YouTube und anderen sozialen Websites Hilfe holen.

change obs settings

7. Einstellungen der Laufwerksberechtigung ändern

Wenn Sie OBS auf Laufwerk C installiert haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es Ihnen nicht die volle Zugriffsberechtigung auf die Website geben kann. Es gibt Ihnen keinen Zugriff auf die Anpassung des Inhalts. Dies geschieht normalerweise aus Sicherheitsgründen. Nun, einige Benutzer passen die Optionen des Eigentums an. Auf diese Weise können Sie das Problem vollständig lösen. Melden Sie sich bei diesem Konto als Administrator an. Befolgen Sie die folgenden Punkte, um den Schritt auszuführen.

  • Um dies zu starten, drücken Sie die Tastenkombination Windows+E. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C und wählen Sie die Eigenschaften von OBS studio.
  • Kreuzen Sie die Sicherheitsoption Bearbeiten an, falls erforderlich.
  • Ändern Sie die Einstellungen auf der Registerkarte "Berechtigungen".
  • Klicken Sie auf die Option "Authentifizierte Benutzer".
  • Speichern Sie nun die Änderungen und schließen Sie Ihr Fenster. Starten Sie Ihr Gerät erneut und öffnen Sie die OBS-Software erneut. Ihr Problem wird gelöst sein, und wenn nicht, gehen Sie zur nächsten Option über.

8. Overclocking deaktivieren

Durch Übertakten können Sie die Taktrate des Prozessors erhöhen. Sobald die Temperatur erreicht ist, wird die Taktrate wieder auf den ursprünglichen Wert zurückgesetzt. Auf diese Weise kühlt er sich ab. Wenn er sich in seiner optimalen Position befindet, wird die Taktrate wieder erhöht. Dieser Zyklus dauert unendlich lange an. Auf diese Weise können Sie eine bessere Bildrate und Leistung erzielen.

Das Problem des schwarzen Bildschirms wird meist durch die aktivierte Übertaktung hervorgerufen. Versuchen Sie, die Übertaktung zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungsoption besuchen, wenn es ein Problem mit Ihrem Gerät gibt. Sie können auch versuchen, die Software für die Übertaktung zu starten.

9. Aktivieren Sie die Kompatibilität mit Multi-Adaptern

Es gibt eine Einstellungsmöglichkeit im OBS. Sie hat die Funktion der Multi-Adapter-Kompatibilität. Diese Funktion ist bei Geräten verfügbar, die über die Crossfire-Technologie oder SLI verfügen. Dadurch können Sie 2 Grafikkarten anschließen, nachdem Sie die Funktion aktiviert haben; Sie können irgendwie die Lösung für den schwarzen Bildschirm des OBS finden. Das schockierendste daran ist, dass es auch die Probleme mit dem schwarzen Bildschirm bei Computern behebt, die keine Crossfire-Technologie & SLI-Technologie installiert haben.

10. Überprüfen Sie Konfliktsoftware

Es kann zusätzliche Software geben, die im Hintergrund Zugriff auf die Videoaufzeichnungs- und Bildschirmaufzeichnungssoftware haben könnte. Dies ist die häufigste Ursache, bei der Sie dachten, dass die Software nicht im laufenden Modus ist, aber tatsächlich läuft sie auf Ihrem Gerät. Daher sollten Sie die folgenden Bedingungen befolgen:

  • Um diesen Schritt auszuführen, klicken Sie auf Windows +R und wählen Sie die appwiz-cpl im Suchfeld aus.
  • Nachdem Sie die zusätzliche Software ausgewählt haben, können Sie die Schaltfläche drücken und sie deinstallieren.

11. Die Software neu installieren

Wenn die oben beschriebenen Methoden bei Ihnen nicht funktioniert haben, dann wenden Sie diesen Schritt an. Wenn Sie immer noch nicht in der Lage sind, Ihr Spiel live zu streamen, sollten Sie die Anwendung auf Ihrem Gerät neu installieren. Möglicherweise befindet sich eine beschädigte und veraltete Kopie auf Ihrem Gerät, so dass es notwendig ist, die Konfigurationen voreinzustellen.

  • Klicke auf Windows +R im Suchfeld und drücke die Eingabetaste.
  • Nun suchen Sie nach dem OBS und drücken Sie die Rechtsklick-Option, um das Programm zu deinstallieren.
  • Nachdem Sie das Gerät neu gestartet haben, navigieren Sie zur offiziellen Website und installieren Sie die aktualisierte Version dieses Tools.

Wenn alle oben genannten Möglichkeiten für Sie nicht funktionieren, sollten Sie eine Alternative für dieses Tool wählen. Es gibt viele alternative Software für dieses Tool, aber hier werden wir den Wondershare Demo Creator beschreiben.

12. Wählen Sie einen alternativen Rekorder

Viele Videoproduzenten haben das Bedürfnis, ihre Videos zu bearbeiten, nachdem sie sie von Grund auf aufgenommen haben. In solchen Fällen fühlt es sich ziemlich überflüssig an, einen geeigneten Videoeditor auf dem Markt zu entdecken, der die grundlegenden Bedürfnisse abdeckt. Hier hat OBS Studio im Vergleich zum Wondershare DemoCreator das Nachsehen. DemoCreator stellt sicher, dass der Benutzer alle notwendigen Bearbeitungswerkzeuge zur Verfügung hat, die bei der Bearbeitung eines Videos wichtig sind, um es in jeder Hinsicht besser aussehen zu lassen.

Bei der Suche nach der besten Alternative für die OBS-Bildschirmaufzeichnung können viele Faktoren berücksichtigt werden. In Situationen, in denen Sie mit einem schwarzen Bildschirm mit OBS konfrontiert sind, stellt DemoCreator sicher, dass Sie die Autonomie haben, die Einstellungen des Videos selbst zu wählen, mit der Fähigkeit, die geeigneten Einstellungen herauszufinden, die für alle Probleme, einschließlich schwarzer Bildschirme, von Bedeutung sind. Auch wenn wir glauben, dass DemoCreator nicht bereit ist, außergewöhnliche Dienstleistungen zu erbringen, müssen Sie das Verfahren verstehen, das mit der Aufnahme eines Videos mit den Funktionen der Plattform verbunden ist.

Profi-Tipp

Wenn Sie einen ausführlichen Vergleichspost zu OBS studio haben möchten, klicken Sie bitte hier, um mehr Details über Wondershare DemoCreator vs OBS studio zu erfahren.

Wie man mit Wondershare DemoCreator einen Bildschirm aufnimmt

Die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung beschreibt den Prozess der Bildschirmaufnahme mit Hilfe der Funktionen der Plattform.

FREE DOWNLOAD
100% Sicherheit | Werbefrei
FREE DOWNLOAD
100% Sicherheit | Werbefrei

Schritt 1: Anwendung starten

Es ist wichtig, dass Sie die Software auf Ihr Gerät herunterladen und erfolgreich installieren. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie im Fenster "Erste Schritte" die Option "Neue Aufnahme", um mit Hilfe von DemoCreator Screencasts zu erstellen.

Schritt 2: Parameter für die Aufnahme einrichten

Es öffnet sich ein neuer Bildschirm, der die Einstellungen für die Aufnahme des Bildschirms enthält. Mehrere Faktoren können nach Belieben geändert und eingesehen werden, darunter der Bildschirm, Audio und Video des gesamten Vorgangs. Navigieren Sie durch das linke Feld des Bildschirms und ändern Sie die entsprechenden Einstellungen wie gewünscht.

Schritt 3: Erweiterte Einstellungen ändern

Neben diesen primären Einstellungen können Sie noch weitere Einstellungen vornehmen, die für jede Videoaufnahme notwendig sind. Navigieren Sie zum Abschnitt "Erweitert" auf der linken Seite und ändern Sie verschiedene Einstellungen wie die GPU-Beschleunigung für das Video. Wenn diese Einstellungen abgeschlossen sind, können Sie endlich mit der Aufnahme beginnen.

Schritt 4: Aufnahme starten

Tippen Sie auf den roten Kreis-Button und die Plattform zeigt einen 3-Sekunden-Timer an, bevor die Aufnahme offiziell startet. Sie können die Aufnahme mit den Schaltflächen im Netz ganz einfach anhalten oder stoppen. Nach der Aufnahme können Sie das Video schließlich nach Belieben bearbeiten oder speichern.

Abschluss

Dieser Artikel hat das Problem von OBS, ein Video aufzunehmen, aufgegriffen und die wichtigsten Abhilfemaßnahmen aufgezeigt, die der Benutzer testen kann, um einen schwarzen Bildschirm zu vermeiden. Der Artikel bietet den Benutzern auch die Möglichkeit, eine andere Alternative für die Bildschirmaufnahme in Betracht zu ziehen, mit einem Leitfaden zur effizienten Nutzung für die Aufnahme des Bildschirms.

David

David

chief Editor

0 Comment(s)