Alle notwendigen Elemente für ein beeindruckendes Video

zoom and pan
zoom and pan

Zoom & Schwenken Neu

Durch Vergrößern und Verkleinern eines bestimmten Objekts aus dem Video können Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich ziehen und ihm eine detaillierte Ansicht bieten.

Darüber hinaus erlaubt DemoCreator auch das Schwenken nach links oder rechts in einem Videoclip, um Ihre Ideen besser auszudrücken.

add cursor effects cursor effects

Cursor Effekte

Das Hinzufügen von Cursoreffekten in aufgezeichneten Videos hilft, die Aufmerksamkeit der Betrachter zu erregen und sie dazu zu bringen, Ihren Aktionen leicht zu folgen.

Unsere intelligente Videoeditor-Software bietet Ihnen 3 Arten von Cursoreffekten: Cursor-Highlight, Linksklick-Ringe und Linksklick-Ton, um Ihr Video hervorzuheben.

Anmerkungs Tools

Anmerkungen machen die Videos informativer, indem sie Text hinzufügen, Diagramme zeichnen oder Elemente einfügen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, mit Ihren Zuschauern in Kontakt zu treten.

Diese Videobearbeitungssoftware verfügt über leistungsstarke Anmerkungen, darunter Beschriftungen, Überlagerungen, Pfeile, Sprechblasen, Banner und Unschärfeeffekte.

innotation tools annotation icon
caption tools

Vorlagen für Textanimationen

Unabhängig davon, ob Sie eine Präsentation, ein Tutorial oder einen Online-Kurs aufnehmen, kann das Hinzufügen von Animationen zu Ihrem Video Ihr Projekt professioneller machen.

DemoCreator bietet Ihnen bis zu 20 verschiedene Vorlagen für Textanimationen von Videoöffner, Titel, Untertitel und Abspann, um Ihr Video auf ein neues Level zu bringen.

Audio ein/ausblenden Neu
Mit den Ein- und Ausblendeffekten können Sie den Anfang und das Ende Ihres Audiomaterials fließender gestalten.
Greenscreen-Effekte
Sie können ganz einfach Teile Ihres Videos durch Greenscreen-Hintergründe ersetzen, um Ihr Projekt auf eine neue Ebene zu bringen.
Übergangseffekte
Dieser Videobearbeitungsprogramm bietet Ihnen bis zu 13 atemberaubende Übergangseffekte, wie z. B. Auflösen, Löschen, Verdampfen und mehr, um Ihr Video besser fließen zu lassen.
Aufkleber
Aufkleber für verschiedene Situationen, z. B. für Anmerkungen, Bildung, Spiel, Gesten, Hintergrund und soziale Medien.

Intuitive und benutzerfreundliche Editieroberfläche

Unsere Videobearbeitungssoftware ist mit einer intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet, um den Bearbeitungsprozess klar und übersichtlich zu gestalten.

video editor main interface
start running program

Videos aufnehmen, bearbeiten und speichern, einfach und sofort

Computerbildschirm oder Webcam aufnehmen

Wählen Sie einen Zielbereich aus, stellen Sie eine Bildrate ein und starten Sie dann die Aufnahme von Bildschirm, Mikrofon oder Webcam gleichzeitig oder separat.

Aufgenommene Videos mit interaktiven Effekten bearbeiten

Schneiden Sie Videos zu, ändern Sie die Geschwindigkeit, fügen Sie Anmerkungen hinzu, um Ihre Ideen besser zu vermitteln.

Speichern Sie Ihre Inspirationen in mehreren Formaten

Exportieren und speichern Sie Ihre Videos auf Ihrem Computer in verschiedenen Formaten, wie z. B. MP4, MOV, GIF.

Systemanforderungen

DemoCreator läuft am besten auf einem Computer, der diesen technischen Spezifikationen entspricht.

Unterstützte OS : Windows 7/Windows 8.1/Windows 10 (Nur 64 bit OS).

Processor: Intel i3 oder besserer Multicore-Prozessor, 2GHz oder höher.

RAM: Mindestens 3 GB physischer RAM (8 GB erforderlich für HD- und 4K-Videos).

Screen Resolution: 1366*768 oder höher.

Disk: Mindestens 2 GB freier Festplattenspeicher für die Installation (SSD-Solid State Disk für die Bearbeitung von HD- und 4K-Videos empfohlen).

Unterstützte OS: macOS v10.15(Catalina), macOS v10.14(Mojave), macOS v10.13 (High Sierra).

Prozessor: Empfohlener Intel i5 oder besserer Multicore-Prozessor, 2 GHz oder höher.

Speicher: 8 GB RAM (16 GB erforderlich für HD- und 4K-Videos).

Grafiken: Intel HD Graphics 5000 oder höher; NVIDIA GeForce GTX 700 oder höher; AMD Radeon R5 oder höher.

Disk: Mindestens 10 GB freier Festplattenspeicher für die Installation (SSD-Solid State Disk empfohlen für die Bearbeitung von HD- und 4K-Videos).

Verwandte FAQ

  • Die meisten Leute halten Apples Final Cut Pro für den besten Videoeditor für Einsteiger, aber eigentlich ist er nicht so einfach zu bedienen. DemoCreator wird die beste Wahl sein, wenn Sie eine grüne Hand sind. Diese Videoeditor-Software ist sehr einfach zu schneiden, zu kopieren, Effekte hinzufügen und andere Bearbeitungsmöglichkeiten zu tun.

  • Die abgehackte Wiedergabe auf der Timeline tritt meist bei Dateien mit hoher Bitrate auf. Die meisten Dateien, die direkt von einer HD-Kamera oder Drohne kommen, haben eine hohe Bitrate, wie MOV- und MTS-Dateien. Aber im Allgemeinen wird die Qualität des Ausgabevideos nicht beeinträchtigt. Als Alternative können Sie versuchen, die importierten Videos in .MP4 zu transkodieren, bevor Sie sie in unser Programm laden. Der gesamte Umkodierungsprozess wird Ihnen helfen, die hohe Bitrate zu reduzieren und die Videoqualität zu erhalten.

  • Wählen Sie Registrieren und geben Sie den Registrierungscode ein, den Sie beim Kauf von DemoCreator erhalten haben, sowie Ihre E-Mail-Adresse. Ihre zukünftigen Videos werden nicht das DemoCreator-Wasserzeichen enthalten.

  • Nachdem Sie Ihre Arbeit gespeichert haben, wird sie als bearbeitbare Projektdatei (.wsfproj) gespeichert, die alle Bearbeitungsinformationen innerhalb Ihres Projekts aufzeichnet, aber keine importierten Mediendateien speichert. Stattdessen verweist die .wsfproj-Datei auf diese Medien. Wenn Sie also eine der Mediendateien verschieben, löschen oder umbenennen und versuchen, die .wsfproj-Datei zu öffnen, kann sie die mit dem Projekt verbundenen Medien nicht finden. Aus diesem Grund erhalten Sie die Fehlermeldung. Derzeit besteht die einzige Abhilfe darin, die fehlende(n) Datei(Daten) manuell wieder in das Projekt zu laden. Um das Problem zu vermeiden, wird empfohlen, alle Medien, die mit dem Projekt verknüpft sind, dort zu belassen, wo sie ursprünglich sein sollten.

  • In der Regel tritt dieses Problem auf, weil der Codec des Mediums, das Sie importieren müssen, nicht vollständig mit DemoCreator kompatibel ist. Da DemoCreator perfekt mit .MP4 arbeitet. Sie können also einen kostenlosen Konverter herunterladen, um die Neukodierung vor dem Laden in unser Programm durchzuführen.

Jetzt Ihre Videos machen!