Wie nimmt man ein Zoom Webinar auf dem iPhone auf?

Hugo Mayer
2022-01-24 09:06:58 • Verfasst am: Tipps für Zoom-Meetings

Möchten Sie ein Zoom-Webinar mit Ihrem iOS-Gerät aufzeichnen, wissen aber nicht, wie das geht? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie!

Die Aufzeichnung von Zoom-Meetings ist ein großer Fortschritt in der Technologie, da sich die Menschen in Richtung eines bequemen Lebensstils bewegen. Diese Funktion ist unglaublich nützlich für diejenigen, die aus dem einen oder anderen Grund nicht an einem Live-Meeting teilnehmen können. Egal, ob Sie ein iPhone oder ein iPad verwenden, bevor Sie ein Zoom-Webinar aufzeichnen können, müssen Sie wissen, wie es gemacht wird. Dies führt uns zum Thema "Wie man ein Zoom-Webinar auf dem iPhone aufnimmt"

Zoom-Webinar mit integriertem iPhone-Recorder aufzeichnen

Die Verwendung eines iPhones hat und wie es hilft, den Stress zu beseitigen, viele Geräte, Kleidung und Voice-Recorder zu tragen. Haben Sie schon einmal gehört, dass ein Freund Ihnen gesagt hat, dass Sie Ihr iPhone in ein hochwertiges Diktiergerät verwandeln können, das Ihre Bedürfnisse mit nur ein paar Fingertipps erfüllen kann, und Sie zweifeln immer noch? Nun, das müssen Sie nicht, denn das ist die Wahrheit.

Mit dem in das iPhone integrierten Rekorder können Sie mehr als nur Sprachaufnahmen machen. Werfen wir einen Blick darauf, wie es funktioniert.

  • Suche auf dem Home-Bildschirm deines Geräts die Schaltfläche Einstellungen und tippe darauf
  • Scrolle nach unten, bis du das Kontrollzentrum Symbol findest und klicke darauf. Ein neues Fenster wird auf deinem Bildschirm erscheinen. Finde die Schaltfläche Steuerung anpassen und tippe darauf. Es erscheint eine Liste mit einem grünen Positiv-Symbol, das Sie anklicken
  • Vom unteren Rand deines iPhones wischst du nach oben und drückst auf das zoom webinar on iphone Symbol und tippst dann auf das Mikrofon. Wenn Sie das iPhone X oder höher verwenden, wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms Ihres Geräts nach unten, um die Bildschirmaufnahmefunktion zu aktivieren.
  • Warte etwa 3 Sekunden, bis die Aufnahme beginnt
  • Wenn Sie mit der Aufnahme Ihres Bildschirms fertig sind, gehen Sie genauso vor wie in Schritt 3 und klicken Sie auf das zoom webinar on iphone Symbol, das in Rot erscheint, um die Aufnahme zu beenden.

Nun können Sie die Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf Ihrem Gerät aktivieren und deaktivieren. Schauen wir uns an, wie Sie diese Funktion nutzen können, um ein Zoom-Webinar oder Meeting aufzuzeichnen.

Wie man ein Zoom-Webinar mit dem in das iPhone integrierten Rekorder aufnimmt

Sie können ein Meeting oder Webinar von Ihrem iOS-Gerät mit der Zoom-Anwendung in der Zoom-Cloud aufzeichnen. Mit der Cloud-Aufnahme können Sie Ihre Clips ansehen und mit jedem in Ihrem Zoom-Profil teilen.

Hinweis: Sie müssen der Gastgeber eines Meetings oder Webinars sein, bevor Sie eine Cloud-Aufnahme-Sitzung auf Ihrem Mobilgerät starten können.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Zoom-Webinar mit Ihrem iPhone aufzuzeichnen.

  • Während Sie das Zoom-Webinar auf Ihrem Gerät hosten, tippen Sie auf das Symbol Mehr
  • Nach Abschluss des obigen Schritts werden zwei Optionen auf Ihrem Bildschirm angezeigt: In die Cloud aufzeichnen und Audio trennen. Tippen Sie auf die Option In die Cloud aufnehmen, und Sie sehen sofort Aufnahme in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms
  • Tippen Sie erneut auf das Symbol Mehr, um die Aufnahme zu stoppen oder anzuhalten

Und wir sind fertig mit diesem Aspekt. Gehen wir zum nächsten Punkt über, der die anderen Apps betrifft, die für die Aufzeichnung des Zoom-Webinars verwendet werden können.

Andere Apps zum Aufzeichnen von Zoom-Webinaren

Neben dem im iPhone eingebauten Rekorder gibt es weitere coole Apps mit ästhetischen Funktionen, die Sie verwenden können, um das Zoom-Webinar aufzuzeichnen. Hier sind die 4 besten Apps, die Sie anstelle des integrierten iPhone-Recorders verwenden können.

Record it

Record it führt unsere Liste als beste Alternative zum integrierten iPhone-Recorder an. Das Programm verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und einen eingebauten Editor, mit dem Sie Ihr Audiomaterial ohne Stress bearbeiten können.

Go Record

Hier ist ein weiterer professioneller Zoom-Webinar-Recorder. Das Programm ist einfach zu bedienen und hat eine intuitive Benutzeroberfläche. Es ermöglicht Ihnen, Ihren Bildschirm in einer beliebigen App oder einem Spiel aufzunehmen. Mit der eingebauten Face Cam können Sie Reaktionen zu Ihren Aufnahmen hinzufügen. Eine fantastische Funktion der App ist das einfache Exportieren von Bildschirmaufnahmen direkt in Ihre Kamerarolle.

DU Recorder

DU Recorder ist ein einfacher, aber dennoch professioneller Bildschirmrekorder, der häufig von iOS-Gerätenutzern verwendet wird, um Zoom Webinare oder Meetings aufzuzeichnen. Die Software erleichtert das Live-Streaming und die Aufnahme von Inhalten direkt von Ihrem Bildschirm. Seine Kompatibilität mit Android- und iOS-Geräten macht ihn zu einem der besten Bildschirmrecorder, die online verfügbar sind.

TechSmith Capture

Schließlich haben wir den TechSmith Capture Bildschirmrekorder für Zoom-Webinare. Das Toolkit hat alle Geräte entwickelt, einschließlich macOS, Windows, Linux, Android und iOS-Geräte. Egal, ob Sie von zu Hause oder von der Arbeit aus arbeiten, die Software bietet eine einfache Möglichkeit, Ihren Bildschirm aufzuzeichnen.

Hinweis: Klicken Sie hier, um Wie man ein Webinar auf Windows PC kostenlos aufnimmt zu erfahren.

Abschluss

Nun haben Sie die 4 besten Apps, die anstelle des eingebauten iPhone-Rekorders verwendet werden können, um ein hervorragendes Zoom-Webinar-Material aufzunehmen. Welche finden Sie einfach zu benutzen?

Treffen Sie jetzt Ihre Wahl und erstellen Sie im Handumdrehen beeindruckende Zoom-Webinar-Clips.

Das könnte Sie auch interessieren