Wie man Online-Videokurse erstellt

Hugo Mayer
2022-09-08 16:20:38 • Verfasst am: Online Kursstrategie

In der heutigen Zeit, in der das Internet das tägliche Leben verändert hat, kann das Erlernen der Erstellung eines Online-Videokurses eine wesentliche Fähigkeit sein. Ob für ein Online-Seminar, ein Unternehmen oder wenn Sie anderen eine Fertigkeit beibringen möchten - die Erstellung eines Online-Videokurses kann Ihre Arbeit vereinfachen und Ihnen helfen, Ihre Reichweite auf Menschen im gesamten World Wide Web auszudehnen.

Wenn Sie lernen möchten, wie man Online-Videokurse erstellt, ohne Ihre kostbare Zeit mit der Suche nach überteuerter und schwer zu bedienender Software im Internet zu verschwenden, sind Sie hier genau richtig.

Der DemoCreator bietet alle Funktionen, die Sie von einem hochwertigen Online-Videokursersteller erwarten. Das Beste daran ist, dass er nicht einmal viel Platz auf Ihrem Gerät einnimmt. Mit der benutzerfreundlichen Oberfläche des DemoCreator können Sie ganz einfach Ihren Online-Videokurs erstellen. Der DemoCreator bietet auch einen eingebauten Editor mit den gleichen Funktionen wie ein Premium-Video-Editor.

Warum werden Sie einen Online-Videokurs erstellen müssen

Menschen auf der ganzen Welt nutzen das Internet, um ihren Alltag besser zu bewältigen. Heutzutage können Sie einen großen Teil Ihrer Arbeit bequem von zu Hause aus erledigen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung. Für viele Menschen in Berufen, in denen sie häufig ihre Ideen oder Themen präsentieren müssen, kann die Erstellung eines Online-Videokurses die meisten Ihrer Probleme lösen. Es kann viele Gründe geben, warum Sie einen Online-Videokurs erstellen möchten.

1. Unterrichten

Heutzutage finden es viele Lehrer besser und bequemer, von zu Hause aus online zu unterrichten. Dies wird nicht nur von den Lehrkräften bevorzugt, sondern ist auch für die Schüler günstiger, da sie einfach online auf Videokurse zugreifen können, die sie interessieren. Außerdem ist es viel einfacher, eine große Online-Klasse zu leiten, in der alle den gleichen Zugang zum Lehrmaterial haben. Sie müssten in einem physischen Klassenzimmer in der ersten Reihe sitzen, um Ihre Vorlesung zu hören und zu lernen.

2. Unternehmerische Bestrebungen

Viele Menschen nutzen Videokurse, um eine Fertigkeit oder einen Beruf zu unterrichten und verdienen eine Menge Geld, indem sie ihre aufgezeichneten Kurse online verkaufen. Viele Menschen nutzen einfach Mainstream-Netzwerke wie YouTube, um ihre Inhalte zu präsentieren und ein regelmäßiges Einkommen zu erzielen.

Sie können praktisch Videokurse für jede Fähigkeit, jeden Beruf oder jedes Thema erstellen; die Möglichkeiten sind endlos. Das Beste daran ist, dass Sie einen Kurs nur einmal erstellen müssen und ihn dann immer wieder verkaufen können, damit das Geld fließt.

3. Informative Videos

Jede Einzelperson, jedes Unternehmen oder jede Organisation kann Online-Videokurse nutzen, um Wissen zu einem beliebigen Thema oder zur Verwendung eines Produkts zu vermitteln. Sie können einen Kurs über ein beliebiges Produkt erstellen und dessen korrekte Verwendung erklären, um es dem Kunden zu erleichtern. Ersteller können Videos zur Sensibilisierung für beliebige Themen oder Gegenstände erstellen.

Wie man den virtuellen Präsentator, den Hintergrund und andere Funktionen im DemoCreator verwendet

Virtual presenter

Der DemoCreator ermöglicht es dem Benutzer, einen interaktiven virtuellen Avatar hinzuzufügen, der mit dem vom Benutzer selbst aufgenommenen Ton spricht, um den Videokurs für den Zuschauer interaktiver zu gestalten. Sie können den Avatar auch eine beliebige Audioaufnahme Ihrer Wahl sprechen lassen.

Durch das Hinzufügen eines Avatars können Sie Ihre Projekte für Ihr Publikum unterhaltsamer und lustiger gestalten.

Sobald Sie Ihr Projekt gestartet haben, können Sie über die Symbolleiste auf die virtuellen Avatare zugreifen.

Online-Videokurse-erstellen

Sie können aus einer Vielzahl von Avataren mit unterschiedlichen Erscheinungsbildern und Stimmen wählen.

Hintergrund

Der DemoCreator ermöglicht es dem Benutzer, zwischen verschiedenen Hintergründen wie dem Metaverse zu wählen, die dem Ersteller helfen, seinen Projekten mehr Leben einzuhauchen. Die Verwendung eines Hintergrunds kann Ihnen helfen, die Stimmung des Videokurses zu bestimmen. Für einen Kurs können Sie zum Beispiel einen Klassenraum-Hintergrund einstellen, der Ihnen ein Whiteboard auf dem Bildschirm zeigt.

Dann können Sie mit dem Screenwriting Tool auf das Whiteboard schreiben. Es gibt voreingestellte Hintergründe für Klassenzimmer, Besprechungsräume, Konferenzräume, Bühnen und vieles mehr.

Online-Videokurse-erstellen

Whiteboard

Mit dem DemoCreator können Sie die verfügbaren Zeichentools zum Schreiben, Markieren, Hinzufügen von Text und vielem mehr verwenden. Sie können diese Funktion als Whiteboard verwenden, um die von Ihnen behandelten Themen besser und interaktiver zu erklären. Ein Whiteboard symbolisiert ein Klassenzimmer und hilft Ihnen, die Stimmung für das Lernen der Schüler zu schaffen. Die Verwendung eines Whiteboards ermöglicht es Ihnen, Ihre Themen besser zu erklären. Sie finden es im Präsentationsmodus.

Online-Videokurse-erstellen

Es gibt verschiedene Optionen von Stiften, Textmarkern, Objekten, Texten und vielem mehr.

Wie man einen Online-Kurs mit dem DemoCreator bearbeitet

Mit dem Video-Editor können Sie Ihren Präsentationen jedes gewünschte Bild hinzufügen. Sie können die Zeit einstellen, wie lange das Bild auf dem Bildschirm angezeigt wird. Sie können sogar lustige Übergangsanimationen zwischen Ihren Bildern oder Videoclips hinzufügen.

Schritt 1 Importieren oder erstellen Sie Ihre Kurspräsentation in den Clips

Mit dem DemoCreator können Sie eigene Videoclips erstellen, die Sie in Ihrem Projekt verwenden können oder sogar bereits aufgenommene Clips in Ihre Projekte einfügen. Mit der Option der Bildschirmaufnahme können Sie jeden beliebigen Bereich Ihres Bildschirms aufzeichnen. Sie können auch Ihre Webcam verwenden, um Aufnahmen zu machen, die Sie Ihrem Projekt hinzufügen möchten. Benutzer können sogar Projekte nur mit Bildern erstellen.

Importieren Sie Ihre Bilder, wenn Sie möchten. Der DemoCreator bietet Ihnen einen eingebauten Video-Editor mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, mit der Sie Ihre Projekte direkt vor Ort bequem bearbeiten können. Der Video-Editor des DemoCreators bietet Ihnen alle High-End-Bearbeitungsfunktionen, die Sie von einem Premium-Video-Editor erwarten und noch viel mehr.

Online-Videokurse-erstellen
Schritt 2 Anmerkung hinzufügen

Die Benutzer können die Anmerkungsfunktion im Video-Editor verwenden, um Texte in verschiedenen Designs und Formaten zu ihren Projekten hinzuzufügen. Sie können auch Linien und Pfeile hinzufügen und deren Größe, Dicke und Farbe nach Ihren Wünschen anpassen.

Online-Videokurse-erstellen
Schritt 3 Sticker hinzufügen

Mit dem Sticker-Bereich können Sie Ihren Videos eine Vielzahl von lustigen animierten Stickern hinzufügen. Sie können einstellen, wann und wie lange der Sticker angezeigt wird und Sie können Animationen auf den Stickern einstellen, wie Sie möchten. Es stehen verschiedene Gruppen von Stickern zur Verfügung und Sie können weitere Sticker aus dem Store herunterladen.

Online-Videokurse-erstellen
Schritt 4 Beschriftungen hinzufügen

Der Bereich der Beschriftungen bietet den Benutzern eine Auswahl an Beschriftungen, die sie ihren Projekten hinzufügen können. Sie können aus verschiedenen Stilen, Designs und Schriftarten wählen. Für verschiedene Abschnitte Ihres Projekts, wie z.B. den Vorspann oder den Abspann, stehen verschiedene Untertitel zur Verfügung. Sie können Ihren Projekten bei Bedarf auch eine Beschriftung im unteren Drittel oder Untertitel hinzufügen.

Online-Videokurse-erstellen
Schritt 5 Fügen Sie weitere Effekte wie Übergänge, Animationen und mehr hinzu.

Es gibt noch viele andere Funktionen, die Sie zur Verbesserung Ihrer Projekte nutzen können. Sie können verschiedene Animationen zu Ihrem Text und Ihren Bildern hinzufügen.

Fazit

Sie haben nun alle Informationen, die Sie brauchen, um noch heute mit der Erstellung Ihres Online-Videokurses zu beginnen und wissen, warum Sie den DemoCreator im Gegensatz zu einer anderen teuren und komplizierten Software verwenden sollten.

Sie können noch heute mit der Erstellung Ihres Online-Videokurses mit dem DemoCreator beginnen und Ihr Projekt mühelos mit der gleichen Software bearbeiten. Der DemoCreator ermöglicht es Ihnen, das Beste aus Ihren Projekten herauszuholen und ein Ergebnis zu erzielen, mit dem Sie zufrieden sein werden.

Wondershare Democreator
Ein unverzichtbares Tool zur Erstellung von Demos, das Lernenden, Lehrenden, Freiberuflern und Spielern hilft, den Austausch von Ideen auf die nächste Stufe zu bringen.
democreator 
Hugo Mayer

Hugo Mayer

staff Editor