Top 11 Tipps zum Erstellen von Online-Kursen oder Schulungsvideos für Einsteiger

David
2021-11-16 22:09:14 • Verfasst am: Anleitung zur Videobearbeitung

Das Internet ist voll von verschiedenen Plattformen für die Erstellung und Bearbeitung von Videos. Sie umfassen sowohl Offline- als auch Online-Software, die ihren Nutzern fortschrittliche, kreative und intuitive Werkzeuge zur Verfügung stellt, um ihre Kunstfertigkeit bei der Erstellung von Videos zu verbessern. Screen-Recording ist ein wichtiger Zweig der Videoerstellung, der einer breiten Bevölkerungsschicht praktische Genialität bietet, die ihnen hilft, erstaunliche und sachkundige Inhalte zu erstellen. Wondershare DemoCreator gehört zu den erstklassigen Plattformen, die eine ausgewogene Kombination aus Bildschirmaufnahme und Videobearbeitung bieten. Wondershare DemoCreator bietet die perfekte Umgebung für einen Content Creator zur Entwicklung von Inhalten, von der Entwicklung von Spiele-Tutorials bis hin zur Gestaltung von Tutorials. In diesem Artikel finden Sie ausführliche Tipps zur Erstellung von Online-Kursen, indem Sie eine Reihe von Richtlinien befolgen, die Ihnen bei der Entwicklung von Inhalten helfen können, die für Ihre Zuschauer von großem Nutzen sind.

Der All-in-One-Bildschirmrekorder und Video-Editor

  • Bildschirm und Webcam gleichzeitig aufzeichnen
  • Bearbeiten Sie aufgenommene Clips schnell mit einer breiten Palette professioneller Werkzeuge
  • Zahlreiche integrierte Vorlagen und Effekte
  • In MP4, MOV, MKV, GIF und andere Formate exportieren
Gratis Testen
Für Win 7 oder höher (64-bit)
Gratis Testen
Für macOS X 10.13 oder höher
Sicherer Download

Tipps 1: Wählen Sie das perfekte Kursthema

Viele Videoersteller, die die Entwicklung von Tutorials in Erwägung ziehen, sehen sich durch den Beruf, den sie wählen müssen, um Online-Kurse zu erstellen, eingeschränkt. Es wird weithin angenommen, dass Online-Kurse explizit in einem universitären Beruf aufgenommen werden müssen. Dieser Glaube färbt jedoch auf den grundlegenden Zweck ab, Schulungsvideos zu erstellen. Die Erstellung von Online-Kursen erfordert keinen bürogebundenen Beruf. Stattdessen propagiert es die Überzeugung, etwas zu präsentieren, für das man sich absichtlich begeistert. Das perfekte Kursthema ist das, was jeder Videoersteller gerne macht und extrem gut kann.

Tipps 2: Stellen Sie sicher, dass Ihre Kursidee eine hohe Marktnachfrage hat

Auch wenn ich der Meinung bin, dass jeder Mensch das Recht hat, seinen eigenen Wunschbereich zu wählen, sind einige wichtige Aspekte zu beachten, bevor man sich an die Entwicklung von Inhalten für die breite Masse macht. Bei einer Kursidee, die in die engere Wahl kommt, müssen Sie mehrere Aspekte abdecken, die den Eindruck erwecken, dass eine erhebliche Marktnachfrage besteht. Diese Aspekte können durch eine Reihe einfacher Fragen abgedeckt werden, die Folgendes umfassen:

  • Ist es ein brisantes Thema unter den Menschen?
  • Erkundigen sich die Leute nach etwas, das mit dem Thema zu tun hat?
  • Bietet die Idee etwas Innovatives im Vergleich zu den bestehenden Wettbewerbern?

Tipps 3: Schaffen Sie magnetische und überzeugende Lernergebnisse

Es ist wichtig, Ihren Zuschauern die Gründe für das Erlernen eines bestimmten Kurses zu erklären. Zu diesem Zweck müssen Sie eine klare Kursbeschreibung und Lernergebnisse entwickeln, die den Zuschauern zeigen, wie dieser Online-Kurs ihre Fähigkeiten verbessern wird, und zwar nach dem Ergebnis, das jeder Lernende am Ende des Kurses haben wird. Das Fehlen einer solchen Gliederung würde zu einem Rückschlag für ihren Ruf führen und ihre Arbeit gleichwertig ungültig machen.

Tipps 4: Wählen und sammeln Sie Ihre Kursinhalte

Sie mögen ein Experte auf Ihrem Gebiet sein, doch einen Kurs zu erstellen, um einen Lernenden von Grund auf zu unterrichten, ist so anstrengend, wie man es glaubt. Während Sie den Prozess der Erstellung von Online-Kursen verstehen, sollten Sie immer die Frage beantworten, was Sie Ihrem Publikum präsentieren wollen. Sie müssen Ihren Kursleitfaden genau prüfen, sammeln und verbessern.

Tipps 5: Strukturieren Sie Ihre Module und Ihren Kursplan

Wenn Sie eine klare Gliederung im Kopf haben, müssen Sie Ihre Inhalte in Form von Modulen strukturieren. Diese Module sollen Ideen mit ähnlichen Themen und Zielen enthalten. Wie wichtig es ist, Ihren Kurs in Form von Modulen zu präsentieren, lässt sich daran ablesen, dass dies die Abrechnung und Ordnung Ihrer Vorlesungen erleichtert. Schließlich können Sie eine sehr reizvolle Abfolge von Lektionen entwickeln, die Ihnen hilft, Ihr Können auf den Punkt zu bringen.

Tipps 6: Bestimmen Sie die fesselndsten und effektivsten Methoden für jede Lektion

Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass Inhalt und Struktur nicht die einzigen Faktoren sind, die zum Erfolg von Schulungsvideos führen, die einer breiten Masse von Menschen helfen. Der Erfolg eines Kanals hängt von mehreren Faktoren ab, wobei die Art und Weise, wie ein Vortrag gehalten wird, bei der Auswahl eines effektiven Übermittlungsmechanismus die größte Bedeutung hat. Als Lehrkraft sollten Sie Inhalte vermitteln, die das Engagement so weit wie möglich fördern.

Tipps 7: Filmen, Aufnehmen und Schneiden Ihres Online-Kursvideos

Dieser Tipp ist das Herzstück des gesamten Leitfadens. Während Sie über eine Vielzahl von Online-Kurs-Tipps nachdenken, müssen Sie verstehen, dass das Filmen und Aufzeichnen des Videos mit einem Bildschirmrekorder so wichtig ist wie das Essen für den Menschen. Sie müssen sicherstellen, dass alles, was aufgezeichnet und bearbeitet wird, den Anforderungen entspricht und zu überzeugenden und ansprechenden Inhalten führt.

Sie können auch den Top kostenlosen und kostenpflichtigen Online Video Editor

Tipps 8: Ihre Online-Schule einrichten

Nach der Entwicklung des Inhalts müssen Sie den Markt und Ihre Zielgruppe besser verstehen. Beim Aufbau einer Online-Schule, in der Sie Ihre Kurse an verschiedene Zuschauer verkaufen, müssen Sie eine Reihe von Methoden berücksichtigen, die Ihnen dabei helfen können, ein Ergebnis Ihres Online-Unterrichts zu erzielen.

Tipps 9: Teilen Sie Ihre Online-Schule

Sie können Ihre Online-Schule auf verschiedenen Social-Media-Plattformen teilen, einschließlich YouTube, das den größten Markt für alle Online-Kurse in der Welt darstellt. Sie sollten sich darauf freuen, einen Kanal auf YouTube einzurichten und Ihre Inhalte in Ihrem Kreis und darüber hinaus zu teilen.

Tipps 10: Das perfekte Preismodell finden

Einen Preis für deine Fähigkeiten festzulegen, ist in jedem Fall gerechtfertigt. Wenn Sie einen Kurs entwickelt haben, müssen Sie alle Wettbewerber auf dem Markt berücksichtigen, um das perfekte Preismodell für Ihr Unternehmen zu finden. Sie sollten sicherstellen, dass es sowohl die Bedürfnisse der Zuschauer als auch Ihre eigenen abdeckt.

Tipps 11: Launch und laufendes Marketing

Mit dem Start des Kurses gehen Sie in den Echtbetrieb über. Um Ihren Kurs weiterhin zu vermarkten und an der Spitze zu halten, sollten Sie verschiedene Mechanismen in Betracht ziehen, um Ihre Lektion zu bewerben.

Klicken Sie hier, um wie Sie Online-Kurse oder Schulungsvideos erstellen.

Schlusswort

Dieser Artikel hat Ihnen eine Vielzahl von Tipps gegeben, die Sie bei der Erstellung von Online-Kursen effektiv anleiten können. Diese Tipps sind genauso wichtig wie der gesamte Kurs, der Sie zur Perfektion führen wird, wenn Sie sie befolgen. Es wurde definiert, dass der Prozess der Erstellung von Online-Kursen nur ein Teil der kompletten Marketingstrategie ist, die den Online-Kurs zu großzügigeren Grenzen führen und Menschen in der ganzen Welt zugute kommen würde.

Herunterladen
sicherer Download
Herunterladen
sicherer Download