Checkliste Ausrüstung für Heimarbeit

David
2021-11-16 22:06:14 • Verfasst am: Tipps zur Bildschirmaufnahme

Die COVID-19-Pandemie hat die meisten Unternehmen dazu gezwungen, ein Programm für Heimarbeit einzuführen. Auch wenn Sie dies ursprünglich für eine gute Idee hielten, vor allem weil es dazu beitragen kann, die Ausbreitung des Virus zu stoppen, stellen die meisten Menschen fest, dass der Übergang nicht so einfach ist, wie sie dachten. Sie stellen zu spät fest, dass es einige Dinge gibt, die sie vergessen haben zu kaufen, zu aktualisieren oder sogar zu installieren.

Da die meisten Menschen bei der Umstellung auf die Arbeit von zu Hause aus erhebliche Probleme haben, dachten wir uns, dass wir Ihnen am besten helfen können, indem wir Ihnen eine Checkliste für die Ausrüstung für die Arbeit von zu Hause aus zur Verfügung stellen. Wir hoffen, dass diese Checkliste Ihnen zumindest hilft, den Überblick zu behalten.

Haben Sie eine schnelle, verlässliche und sichere Internetverbindung

Das erste, was Sie bei der Umstellung auf die Arbeit von zu Hause aus überprüfen sollten, ist Ihre Internetverbindung. Sie war vielleicht stark genug, um ab und zu Ihre Arbeits-E-Mails abzurufen, aber ist sie auch stark genug, um eine einstündige Videokonferenz zu halten?

Wählen Sie eine Wi-Fi-Verbindung, die alle Bereiche des Hauses gut abdeckt. Da Sie aber auch sensible, möglicherweise geschützte Arbeitsdaten verwenden werden, sollten Sie auch in ein gutes VPN investieren, um die Verbindung zu sichern. VPNs sind für die Internetsicherheit unverzichtbar und viele von ihnen sind relativ preiswert.

Einrichten eines Heimbüros

Ein eigener Arbeitsbereich ist nicht nur wichtig, um Ablenkungen zu vermeiden und das tägliche Arbeitspensum zu bewältigen, sondern kann auch Ihre Motivation steigern. Wenn man vom Sofa oder Bett aus arbeitet, verliert man irgendwann das Interesse an der Arbeit, besonders wenn andere Ablenkungen wie der Fernseher in der Nähe sind.

Wir empfehlen, einen Raum in Ihrem Haus einzurichten, der nur für die Arbeit bestimmt ist. Wenn Sie diesen Raum betreten, sind Sie sofort in Arbeitsstimmung. Und auch die anderen Mitglieder des Haushalts werden lernen, Sie nicht zu stören, wenn Sie "bei der Arbeit" sind.

Im Idealfall sollte sich dieser Arbeitsbereich in einem Raum mit einer abschließbaren Tür befinden. Wenn das aus Platzgründen nicht möglich ist, kann man sich auch im Wohnzimmer oder in der Küche einen idealen Arbeitsplatz einrichten.

Investieren Sie in Geräte und Software für eine einfachere Kommunikation

Wenn Sie noch nicht darüber verfügen, sollten Sie in hochwertige Kopfhörer und eine Kamera investieren, um die Fernkommunikation zu erleichtern. Auch wenn Fernarbeit manchmal einsam sein kann, werden Sie nicht in einer Seifenblase arbeiten und gelegentlich, je nach Zeitplan Ihres Unternehmens, mit Ihren Kollegen kommunizieren müssen.

Gute Kopfhörer und eine Kamera können Ihnen bei der Kommunikation helfen. Aber auch Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung können nützlich sein, wenn Sie sich auf die Arbeit konzentrieren und Ablenkungen aus dem Ohr halten wollen.

Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, den ganzen Tag im Schlafanzug zu bleiben

Es kann leicht passieren, dass man denkt, dass man sich nicht schick machen muss, weil man das Haus nicht verlassen muss. Es ist eine gute Idee, zu duschen und sich bequem zu kleiden, auch wenn man von zu Hause aus arbeitet, denn das kann dazu beitragen, dass man in Arbeitsstimmung kommt. Außerdem wollen Sie bei Ihren Videoanrufen frisch und präsentabel aussehen.

Eine festgelegte Routine einhalten

Es ist auch sehr leicht, sich in andere Aktivitäten zu verwickeln, die zu Hause stattfinden, so dass man sich um 2 Uhr morgens bei der Arbeit wiederfindet. Das können Sie leicht vermeiden, indem Sie einen strikten Tagesplan aufstellen, an den Sie sich halten. Es gibt einige Dinge, die Sie zu Hause erledigen müssen, wie z. B. Hausarbeiten, aber ein Zeitplan auch für diese Art von Aktivitäten wird Ihnen helfen, bei Verstand zu bleiben.

Bei der Planung Ihrer Tage, Wochen und schließlich Monate ist es auch sehr wichtig, dass Sie einige Spiel- oder Ruhezeiten einplanen. Die meisten Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, neigen dazu, sich zu überarbeiten, da sie oft vergessen, Zeit für Freizeitaktivitäten einzuplanen. Verlassen Sie einmal am Tag Ihren Schreibtisch und gehen Sie spazieren, und achten Sie darauf, dass Sie ausreichend Schlaf bekommen.

Verwenden Sie Screencasts und Screenshots, um komplexe Sachverhalte zu erklären

Da es unter Umständen nicht möglich ist, mit Ihrem Team im selben Raum zu sein, ist es nicht einfach, ihnen komplexe Themen zu erklären. Da niemand Tausende von Seiten an Dokumenten lesen würde, kann es eine gute Idee sein, eine Reihe von Bildschirmfotos zu verwenden, um die Idee zu erklären.

Besser noch ist es, wenn Sie mit einem Screencast-Programm ein kurzes Video erstellen, um das Konzept zu erklären. Videos sind besonders hilfreich, wenn das Konzept, das Sie erklären wollen, sehr anschaulich ist und viele bewegliche Teile hat. Glücklicherweise erleichtert ein Tool wie der Wondershare DemoCreator den gesamten Prozess mit einer selbsterklärenden Oberfläche, die garantiert, dass Sie das Video erstellen können, selbst wenn Sie es noch nie zuvor getan haben.

Herunterladen
sicherer Download
Herunterladen
sicherer Download

Vermeiden Sie Prokrastination und Ablenkungen

Ab und zu schleicht sich die Prokrastination ein und wir würden lügen, wenn wir sagen würden, dass es manchmal all unsere Willenskraft braucht, um nicht nachzugeben. Der beste Weg, die Prokrastination bei der Heimarbeit zu besiegen, besteht darin, so viele Ablenkungen wie möglich zu beseitigen. Beginnen Sie mit den folgenden Maßnahmen;

  • Deaktivieren Sie Benachrichtigungen über soziale Medien auf Ihren Geräten. Da wir aber wissen, dass Sie sie überprüfen müssen, fügen Sie soziale Medien zu Ihrem Zeitplan hinzu.
  • Setzen Sie sich strenge Grenzen, vor allem während der Arbeitszeit, und teilen Sie den Haushaltsmitgliedern mit, dass Sie bei der Arbeit nicht unterbrochen werden dürfen.
  • Stellen Sie eine Zeitmanagementmethode auf, die für Sie funktioniert. Sie können zum Beispiel alle 25 Minuten eine 5-minütige Pause einlegen.

Die obige Checkliste deckt die Grundlagen für die Umstellung auf die Arbeit von zu Hause aus ab. Aber der vielleicht wichtigste Ratschlag, den wir für Sie haben, ist, dass Sie sich möglicherweise an verschiedene Situationen anpassen müssen, wenn sie entstehen. Im Gegensatz zu einer Büroumgebung kann es sehr schwierig sein, die Arbeit von zu Hause aus zu kontrollieren, vor allem, wenn andere Personen im Haus sind, insbesondere Kinder. Das Beste, was Sie tun können, ist, Ihren Arbeitstag zu planen, aber sich darüber im Klaren zu sein, dass Sie sich manchmal an die Situation zu Hause anpassen müssen, um bei Verstand zu bleiben und nicht mit der Arbeit in Rückstand zu geraten.