Warum ist Video im Marketing wichtig

David
2021-09-03 20:50:50 • Verfasst am: Tipps zur Videobearbeitung

Für ein Unternehmen spielt das Marketing eine sehr wichtige Rolle, um ein Publikum zu erreichen und ihm den Wert der angebotenen Dienstleistungen zu vermitteln. Früher arbeiteten die digitalen Vermarkter mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder PPC-basierter Werbung, um ihre Arbeit zu bewerben. Aber mit der Zeit wurden Videoinhalte immer beliebter.

Aus Sicht des Algorithmus können Videoinhalte für mehr organische Reichweite sorgen. Es ist also an der Zeit, zu verstehen, warum Videos im Marketing wichtig sind und wie man sich diese Vorteile zunutze machen kann. 

Video ist wichtig für das Marketing

Wenn wir über Video-Marketing sprechen, sind Business und Solo-Unternehmer die beiden Dinge, die uns in den Sinn kommen. Oder? Wenn die Nische klar ist, in der Sie arbeiten wollen, ist Marketing die andere Sache, über die Sie sich Gedanken machen würden.

Unternehmen müssen die Bedürfnisse des Publikums berücksichtigen und können auf dieser Grundlage lustige und einfallsreiche Marketingvideos erstellen. 

Vorteile von Video-Marketing

Video-Marketing kann sowohl für Verbraucher als auch für Vermarkter von Vorteil sein. Verbraucher finden Videos unterhaltsam und lustig. Sie lernen die Marken und ihre Dienstleistungen durch Videos auf die bestmögliche und einfachste Art und Weise kennen. Vertrauen wird bei den Verbrauchern aufgebaut, und es fällt ihnen leicht, die Produkte ohne Zögern online zu kaufen.

Für Vermarkter erweisen sich Videos als eine gute Investition, da sie über verschiedene Plattformen eine gute Rendite erzielen. Es gibt folgende Gründe, die die Frage "Warum ist Video wichtig für Unternehmen" richtig beantworten:

1. Informationserhalt

Videoinhalte können die Informationserhaltung erhöhen. Die Wahrscheinlichkeit, Daten zu behalten, ist bei Videos höher als bei Bildern oder Texten. Strategisch gesehen kann diese Kraft der Informationserhaltung durch Videos aus der Sicht des Marketings hilfreicher sein. Das Publikum jeden Alters wird die Informationen, die Sie im Video teilen, behalten und Ihre Marke kennenlernen. 

2. Ermutigt zum Engagement

Von 2016 bis heute besagt das Verhältnis, dass Videos zu 80 % engagierter sind als die normalen Posts. Menschen können sich durch Videos leichter einbinden und verstehen. Gleichzeitig sind die Raten des Videokonsums gestiegen.

Aus Marketingsicht ist Video-Content also der beste Weg, um mehr Reichweite zu erzielen. Die Verweildauer steigt, und die Menschen erfahren mehr über Ihr Unternehmen oder den Wert Ihrer Produkte. 

3. Vertrauen in Menschen aufbauen

Vertrauen ist ein Grundpfeiler für Verkäufe und langfristige Beziehungen zwischen den Käufern und der Marke. Menschen mögen Ihre Produkte in Bildern mögen, aber sie neigen oft dazu, den Kauf zu ignorieren, weil sie Angst vor Betrug und Abzocke haben. Aber effektive Videos bieten einen realistischen Zugang zu den Verbrauchern auf dem Markt.

Die Menschen lernen die Beschreibung der Produkte oder Dienstleistungen deutlicher kennen und neigen daher dazu, der Marke zu vertrauen. Sobald es Vertrauen zwischen den Käufern und der Marke gibt, wird es dazu führen, eine langfristige Beziehung zwischen ihnen aufzubauen.

4. Erhöht das Suchmaschinen-Ranking

Content und Videos sind unterschiedliche Begriffe, die aber miteinander korrelieren. Wenn wir beides kombinieren, kann es sich in der digitalen Marketingbranche als sehr vorteilhaft erweisen. Wenn wir über digitales Marketing sprechen, ist SEO auch ein Teil davon. Wenn Sie Videos mit Ihrer Website verlinken, wird es sicherlich bei der Suchmaschinenoptimierung helfen.

Es ist wahrscheinlicher, dass Ihr Unternehmen auf der ersten Seite von Google auftaucht, wenn Sie ein Video auf Ihrer Website verlinken. Das wirkt sich auf Ihr Suchmaschinen-Ranking aus und führt somit zu einer Steigerung des Traffics und des Rankings Ihrer Website. 

5. Den Umsatz steigern

Die richtigen Video-Marketing-Strategien sorgen für mehr Traffic, generieren Leads und schließen mehr Verkäufe ab. Die Videos müssen so gestaltet sein, dass sie Ihr Zielpublikum auf Ihre Landing Page bringen. Diese Marketing-Videos geben Ihren Zuschauern Gründe, warum sie bei Ihnen kaufen sollten.

Wenn sie mit den Gründen zufrieden sind, werden sie sicherlich einen Kauf tätigen. Videos haben einen direkten Einfluss auf den Verkauf und bauen Ihren Namen im Absatzmarkt auf. Video-Marketing kann die Verkäufe beschleunigen. 

6. Markenbekanntheit

Video-Marketing erhöht die Markenbekanntheit. Wenn Sie ein selbstständiger Unternehmer oder ein Anfänger sind, müssen Sie mit Video Content Marketing beginnen. Es wird das Engagement des Publikums steigern und Ihre Anhängerschaft vergrößern.

Die Leute werden von Ihrem Unternehmen und Ihren Dienstleistungen erfahren und werden Ihre Videos bei Interesse weiter teilen. 

7. Großer Return on Investment

Videos können einen großen Return on Investment für ein Unternehmen bieten. Es ist nicht notwendig, teure Tools zu haben, um Marketingvideos zu erstellen. Was zählt, ist die Qualität der Inhalte! Das Erstellen von Videos ist zwar keine leichte Aufgabe, aber es wird sich auszahlen. Sie müssen weniger in die Videoproduktion investieren als in den Output.

Content-Ersteller können erschwingliche Tools für die Erstellung von Marketing-Videos verwenden. Es gibt viele kostenlose oder erschwingliche Videobearbeitungssoftware auf dem Markt. Sie können sogar Ihre Smartphones verwenden, um Videos zu erstellen. 

8. Videos erreichen das Publikum jeden Alters

Video-Marketing ist am besten, wenn Sie ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung einführen. Effektive Demo-Videos sind hilfreicher für die Menschen, um den Wert des Produkts zu verstehen. Ein Beispiel: Die Firma Apple bringt ihr neues Handy auf den Markt, und Sie wollen dieses Handy kaufen. Obwohl es eine große Marke ist, müssen Sie zuerst Erklärvideos sehen, um sicherzustellen, dass Sie das kaufen, was Sie wünschen.

Sie können animierte Videos machen, um das Publikum jeden Alters zu erreichen. Animationen machen Marketingvideos interessanter, unterhaltsamer und kreativer. Selbst ein Minderjähriger kann das Konzept und den Wert Ihrer Produkte oder Dienstleistungen durch Videoinhalte verstehen.  

9. Video steigert Social Shares

Da es eine Ära der Videoerstellung ist, fördern viele soziale Netzwerkplattformen Videoinhalte. Instagram erlaubt es zum Beispiel, ein 1-minütiges Video im Feed zu teilen. Twitter hat eine Periscope-Funktion, Facebook hat Funktionen wie Live-Video, und YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine und erlaubt standardmäßig das Hochladen von Videos bis zu 15 Minuten.

Wenn Ihre Zuschauer Ihr Video unterhaltsam finden, werden sie es vielleicht mit ihren Freunden und ihrer Familie teilen. Machen Sie also kreative und unterhaltsame Marketingvideos, um die Social Shares zu erhöhen. Das steigert gleichzeitig den Traffic auf Ihrer Seite oder Website. 

10. Video-Marketing fesselt die faulsten Käufer

Videos sind einfach, um Informationen zu erhalten. Menschen finden Videoinhalte viel hilfreicher und leichter zu verstehen als Textinhalte. Die Menschen sind sehr mit ihrer Routine beschäftigt; sie lesen kaum die Inhalte anderer Leute. Um also diese Käufer zu erreichen, sind Videos sehr notwendig.

Auch für diese faulen Leser sind Videos ein guter Weg, um Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen. Videos sind eine Informationsquelle, die nicht nur die Augen des Kunden erreicht, sondern auch seine Ohren. 

11. Persönlich werden

Heutzutage sind die Menschen so sehr mit ihrer Routine beschäftigt, dass sie keine Zeit haben, auf ihrer Homepage nach unten zu scrollen, um die Feeds der anderen zu sehen. In diesem Fall haben Facebook Live und Instagram Stories also viele Vorteile. Sie können Ihr Publikum über die neuen Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten, indem Sie die Geschichten auf Instagram oder Facebook posten.

Sie können kurze Videos posten, um einen Einblick in das neue Produkt zu geben. Dies wird einen großen Hype unter Ihrem Publikum erzeugen. Außerdem können Sie direkt mit ihnen interagieren und ihre Bewertungen zu Ihren Produkten kennenlernen. Das wird bei den Leuten Vertrauen für Ihre Marke aufbauen. 

12. Wettbewerbsfähig bleiben

Video-Marketing ist der beste Weg, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Wenn Sie einzigartige und kreative Videos erstellen, werden Menschen in Erwägung ziehen, Ihre Dienstleistungen zu kaufen oder zumindest daran interessiert sein, etwas über Ihre Dienstleistungen zu erfahren.

So führt es am Ende dazu, den Traffic auf Ihrer Geschäftsseite oder Website zu erhöhen. Sie können verschiedene Plattformen oder verschiedene Marketing-Videos verwenden, um das Publikum zu engagieren und seine Aufmerksamkeit zu erregen. 

Typen von Videos

Es gibt eine Vielzahl von Arten von Videos, die Sie für Marketingzwecke erstellen können. Zuerst müssen Sie sich hinsetzen und über den Zweck des Videos nachdenken, bevor Sie eines erstellen. Sie müssen eine Liste erstellen, für welchen Zweck und für welche Art von Publikum Sie es erreichen möchten. Sobald Sie sich über den Zweck im Kopf im Klaren sind, beginnen Sie mit der Erstellung des Videos.

Explainer Video: Erklärvideos helfen den Kunden, sich über Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu informieren. Was macht Ihr Unternehmen, warum müssen Verbraucher Ihre Dienstleistungen kaufen und welchen Wert bieten sie (die Dienstleistungen). 

Produktvorstellung: Demo-Videos werden erstellt, um den Menschen den Wert eines Produkts oder einer Dienstleistung zu verdeutlichen. Markenbotschafter und Influencer werden von den Marken für ihre Produktrezensionen auf bezahlter Basis oder in Zusammenarbeit angesprochen. Es ist der beste Weg, um ein großes Publikum zu erreichen. 

Live-Video: Sie können das Publikum auch durch die Option eines Live-Videos auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen. Große Social-Media-Plattformen wie YouTube, Instagram und Facebook bieten Live-Video-Funktionen, um mit Ihrem Publikum zu interagieren. Sie können Ihr eigener Botschafter sein. Sie können direkt mit Ihren Kunden interagieren und ihre Fragen auf Ihre eigene Art und Weise beantworten. 

Interviews: Sie können Interviews für Social-Media-Plattformen hosten und einen prominenten Gast oder Social-Media-Influencer vorstellen. Sie können Gäste in Ihren Videos vorstellen, um deren Fangemeinde zu erreichen. 

Tipps für die Erstellung guter Marketing-Videos

Nachdem Sie nun die Bedeutung von Videos im Marketing verstanden haben, müssen Sie die ideale Länge des Videos kennen, das auf verschiedenen Plattformen hochgeladen werden soll. Auch das Interesse der Menschen sollte berücksichtigt werden. Videos sollten kurz und knackig sein, gleichzeitig aber auch kreativ und einfallsreich sein. Wir empfehlen die folgende ideale Länge für ein Video:

  • Für Instagram- 30 Sekunden
  • Für Facebook- 60 Sekunden
  • Für Twitter- 45 Sekunden
  • Für YouTube- 2 Minuten

Erstellen Sie ein Video, das mobilfreundlich ist und von unterwegs abgerufen werden kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Video, das Sie auf der Landing Page veröffentlichen, effektiv ist, denn der erste Eindruck kann der letzte sein. Um ein Marketing-Video zu erstellen, würde ich Ihnen den Wondershare DemoCreator empfehlen. Diese Software ist ein einfaches Bildschirm- und Webcam-Aufnahme-Tool, das Ihnen hilft, Berichtsvideos zu erstellen, Marketing-Präsentationen in Clips zu verwandeln und auch Vlog-Inhalte für besseres Online-Marketing zu erstellen. Diese Software kommt auch mit vielen erweiterten Funktionen, wie z.B. Bildschirm-Zeichenwerkzeuge, Spotlight, Green-Screen-Effekte, Übergänge und mehr. Laden Sie die Software herunter und beginnen Sie jetzt mit der Erstellung Ihres ersten Videos.

democreator editing

Jetzt Herunterladen
sicherer Download
Jetzt Herunterladen
sicherer Download

Fazit

Es ist also klar, dass Videomarketing eine leicht zugängliche Methode ist, die unsere Augen von der Anstrengung des Lesens von Inhalten in Text- oder Bildform entlastet. Video ist eines der größten Marketing-Instrumente und kann eine große Reichweite in einem kleinen Zeitraum fördern.

Sie müssen die Macht von Videos verstehen, um im Wettbewerb in der digitalen Marketingbranche zu bestehen. Sie können in ein paar Tagen ein großer und beliebter Unternehmer oder Influencer werden; man weiß es nie. Bringen Sie Ihr Unternehmen zu neuen Höhen, denn es ist Zeit für Videos.