Professionelle Entwicklungsfähigkeiten für Lehrer

David
2021-09-01 09:19:01 • Verfasst am: Tipps zur Videobearbeitung

Berufliche Entwicklung umfasst die verschiedenen Bildungserfahrungen, die für berufstätige Menschen zugänglich sind. Und dazu gehören auch Lehrer. Die ständige berufliche Weiterbildung von Lehrern ist für Pädagogen essentiell, da ihre Anwendung von neuem Wissen direkte Auswirkungen auf die Schüler hat. Laut einer aktuellen Studie steigen die Leistungen im Unterricht, wenn Lehrer an einer Entwicklung teilnehmen, die darauf abzielt, die wichtigsten Lernhürden ihrer Schüler zu bewältigen. Diese Entwicklung hilft den Lehrern nicht nur, ihr Handwerk zu verfeinern und ihre Fähigkeiten auf den neuesten Stand zu bringen, sondern sie steigert auch den Erfolg der Schüler.

Heute werden wir einen Blick auf einige Ideen für die berufliche Entwicklung von Lehrern werfen. Wenn Sie von Beruf Lehrer sind, sind Sie hier genau richtig. Lesen Sie unten, um mehr zu erfahren.

Teil 1
Warum Lehrerfortbildung wichtig ist

Hier sind einige Gründe, die erklären, warum ein individueller Plan für die berufliche Entwicklung von Lehrern wichtig ist.

Lehrer entwickeln verbesserte Planungs- und Organisationsfähigkeiten

Neben der Zeit, die im Klassenzimmer verbracht wird, wird die meiste Zeit von Lehrern mit der Erstellung von Lehrplänen, Bewertungen und anderem Papierkram verbracht. Fortbildungen können Lehrern dabei helfen, besser organisiert zu bleiben und ihre Zeit zu planen. Das macht die Lehrer letztendlich effizienter und bietet ihnen mehr Zeit, sich auf die Schüler zu konzentrieren, als auf den Papierkram.

Lehrer lernen bessere Techniken zum Unterrichten

Wenn Pädagogen durch professionelle Weiterbildung neue Lehrstrategien finden, sind sie in der Lage, zurück ins Klassenzimmer zu gehen und Modifikationen an ihren Lehrplänen und Unterrichtsstilen vorzunehmen, um den Bedürfnissen ihrer Schüler besser gerecht zu werden. Andererseits sind diese Modifikationen schwer zu evaluieren, da sie normalerweise langsam umgesetzt werden. Professionelle Weiterbildungsmaßnahmen für Lehrer machen sie effektiver in ihren Kursbewertungen und Präsentationen, indem sie die Lehrer mit neuen Bewertungsstilen, Vortragsmethoden und Aufzeichnungsmethoden vertraut machen.

Lehrer gewinnen Einblick in die Branche und Wissen

Studenten erwarten von Lehrern, dass sie KMUs (Subject Matter Experts) für die Themen sind, die sie unterrichten. Das bedeutet, dass Lehrer in der Lage sein müssen, alle Fragen zu beantworten, die ein Schüler an sie stellt. Professionelle Weiterbildungsmaßnahmen für Lehrer können es ihnen ermöglichen, ihre Wissensbasis in verschiedenen Fachbereichen zu erweitern. Je mehr professionelle Entwicklungsfähigkeiten ein Lehrer hat, desto mehr Einblicke in die Industrie und Wissen bekommt er oder sie.

Teil 2
Ideen für die berufliche Weiterbildung von Lehrern

Hier sind einige Ideen und Fähigkeiten, die professionelle Entwicklungsprogramme für Lehrer bieten:

Vertrauen

Jeder Lehrer braucht Vertrauen, nicht nur in sich selbst, sondern auch in seine Kollegen und seine Schüler. Eine selbstbewusste Person motiviert andere, selbstbewusst zu sein, und das Selbstvertrauen eines Lehrers kann dazu beitragen, andere zu inspirieren, ein besserer Mensch zu sein.

Anpassungsfähigkeit

In diesem technologischen Zeitalter müssen Lehrer flexibel sein und in der Lage, sich an alles anzupassen, was von ihnen verlangt wird. Auf die gleiche Weise aktualisieren und verändern Administratoren Lernstandards und Erwartungen. Ob es um die Art und Weise geht, wie Schüler lernen, um ihre Unterrichtspläne oder das Verhalten in ihrem Klassenzimmer, die Fähigkeit, sich anzupassen, ist eine Fähigkeit, die jeder moderne Lehrer haben sollte.

Teamspieler

Teil des Erzieherdaseins ist es, in der Lage zu sein, als Teil einer Gruppe oder eines Teams mitzuarbeiten. Wenn Sie als Team zusammenarbeiten, bietet es den Schülern eine bessere Möglichkeit, sowohl Spaß zu haben als auch zu lernen. Sich mit anderen Lehrern zu vernetzen (auch digital) und Probleme gemeinsam zu lösen, kann nur zum Erfolg führen. Dies fördert das Gemeinschaftsgefühl, nicht nur in Ihrem eigenen Klassenzimmer, sondern auch in der gesamten Schule. Denken Sie daran, dass ein Team nur so stark ist wie sein schwächster Spieler. Daher ist es notwendig, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten.

Kommunikation

Die Fähigkeit, nicht nur mit Ihren Schülern, sondern auch mit Mitarbeitern und Eltern zu kommunizieren, ist eine wichtige Fähigkeit. Stellen Sie sich vor: fast der ganze Tag eines Pädagogen wird damit verbracht, mit Kollegen und Schülern zu interagieren, also ist es wichtig, in der Lage zu sein, prägnant und klar zu sprechen, um Ihre Ideen zu vermitteln.

Vorstellungskraft

Die effektivste Methode, die ein Lehrer einsetzen kann, ist seine Kreativität und Vorstellungskraft. Lehrer müssen kreativ sein und sich außergewöhnliche Methoden ausdenken, um ihre Schüler beim Lernen zu halten, besonders jetzt, da viele Länder begonnen haben, die Common Core Learning Standards in ihren Lehrplan zu implementieren. Viele Lehrer sind der Meinung, dass diese Standards den ganzen Spaß und die Kreativität aus dem Lernen nehmen. Daher finden Lehrer kreative Methoden, um das Lernen wieder lustig zu machen.

Kontinuierlicher Lerner

Lehren ist ein lebenslanger Lernprozess. Die Welt verändert sich ständig, ebenso wie die Bildungstechnologie und der Lehrplan, so dass es am Lehrer liegt, mit diesem Wandel Schritt zu halten. Ein Lehrer, der immer bereit ist zu lernen, wird immer ein erfolgreicher und effektiver Lehrer sein.

Organisation

Moderne Lehrer haben die Fähigkeit, sich auf das Unbekannte vorzubereiten und zu organisieren. Sie sind immer bereit für alles, was von ihnen verlangt wird. Forschungen zeigen, dass organisierte Lehrer ein effektiveres Lernumfeld fördern. Daher ist es umso wichtiger, organisiert zu sein, wenn Sie leistungsstärkere Schüler haben wollen.

Führung

Ein idealer Lehrer ist ein Mentor und weiß, wie er seine Schüler in die richtige Richtung führen kann. Sie sind ein gutes Vorbild und gehen mit gutem Beispiel voran. Sie motivieren die Schüler und führen sie zum Erfolg.

Engagement

Engagiertes Arbeiten gehört zu den klassischen, aber auch zu den modernen Fähigkeiten eines Lehrers. Ein moderner Lehrer muss immer in seinem Beruf engagiert sein. Die Schüler müssen sehen, dass ihr Lehrer engagiert ist und immer für sie da ist.

Innovativ

Ein moderner Lehrer ist bereit, neue Dinge auszuprobieren, von neuen Lehrmethoden bis hin zu pädagogischen Apps und elektronischen Geräten. Innovativ zu sein bedeutet nicht nur, neue Dinge in die Hand zu nehmen, sondern Verbindungen zur realen Welt herzustellen, Ihre Schüler zu fragen und eine kreative Denkweise zu kultivieren. Es bedeutet, Ihre Schüler dazu zu bringen, zu lernen, mit anderen zusammenzuarbeiten und Risiken einzugehen.